Beiträge

Ayurveda: Fitnessverbesserung durch Entspannung

Dieser Beitrag führt ein in die Welt des Ayurveda und erläutert wie die Gesundheitslehre Ayurveda mit dem Thema Bewegung umgeht und gibt Anregungen welche Sportarten geeignet sind.

Der Hund als Personal Trainer

Sie möchten Ihre persönliche Fitness verbessern und am besten noch in Kombination mit Ihrem vierbeinigen Hausgenossen, oder in Ihnen schlummert die Idee sich Nachbars Lumpi mal als Motivator für eine Outdoorrunde auszuleihen? Dann sollten Sie mal in den Artikel reinschnuppern.

Dem Asthma bronchiale mit dem Sport eins Auswischen

Dieser Beitrag ermutigt Sie, sich mit dem Thema Sport auseinanderzusetzen und zeigt, wie Sie sich mit sportlicher Aktivität gegen den nächsten Anfall wappnen können!

Muskel in Form

Aug. 15, 2008 in der Apothekenzeitschrift  Apotheken Umschau

Muskeln in Form. Vorbeugung. Schon leichtes Krafttraining schützt vor Stürzen und hält den natürlichen Schwund der Knochenmasse auf. Legen Sie gleich los: Ob 40 oder 80, zum Üben ist es nie zu spät.

Ich gebe Anregungen, wie man Sport in den Alltag integrieren kann.

Das Geheimnis einer guten Figur

Mrz. 2008  in der Zeitschrift  Brigitte Balance

Kommen Sie dahinter: Warum Stress unser Hirn hungrig macht, wie Muskeln die Fettzellen tyrannisieren und wie das mit dem Po eine echt Runde Sache wird.

Wie man seine Figur verbessern kann, beschreibe ich anhand zahlreicher Beispiele

Fit und schlank auf die leichte Art

Apr. 26,  2008 in der Zeitschrift  FÜR SIEExtraheft Homöopathie

Mit Sport und Spass die Figur straffen. Eine Diät ohne begleitenden Sport ist quasi wie ein Augen-Make-up ohne Mascara: ineffektiv.

In diesem Beitrag erkläre ich wie man freudvoll Kalorien beim Sport purzeln lässt und was man beachten sollte.

Auf die Plätze fertig Gassi

Okt. 2008, Ausg. 10/08 für das Magazin SHAPE

„Auf Wuff geht´s los: Bei Dog´n Jog Events rennen Teams aus Zwei- und Vierbeinern um die Wette.

In diesem Beitrag gebe ich Empfehlungen wie man seinen Hund am besten ans Joggen mit Herrchen oder Frauchen heranführt.

Frühsport

Aug. 19,  2007 für Radio B5 aktuell

Fitnessmagazin: Welche Sportarten sind geeignet in der Früh? Sollte ich morgens schon laufen gehen und wenn ja wie lange? Was kann ich denn effektiv schon morgens trainieren?

Diese und weitere Fragen beantworte ich im Radiointerview mit Bernd Uwe Gutknecht.

Draussen ist das beste Fitnessstudio der Welt

Aug. 2007, Ausg. 04/07 für das Magazin NATURE Fitness

Im Sommer ist die Welt größer, weil die Tage länger sind. Warum nutzen Sie die Natur nicht einfach als wunderbaren Spielplatz?

Ich erkläre Bernd Uwe Gutknecht im Interview wann man am besten trainieren sollte.

Sportsucht

Febr., 22, 2007 für den Fernsehsender Bayerisches Fernsehen

Die Sendung Faszination Wissen im Bayerischen Fernsehen beschäftigt sich mit dem Thema Sportsucht.

Wissenschaftler, Betroffene, Trainer und ich erklären das Phänomen und beschreiben die Auswirkungen.

Morgengymnastik

Jun. 2007  in der Zeitschrift freundin wellfit

Guten Morgen mit 10 Minuten Gym! Aufstehen und lospowern, bevor es heiß wird: Unser kurzes, schnelles Workout bringt den Kreislauf in Schwung und die Figur in Form.

Neun verschiedene Übungen mit denen die Müdigkeit vertreibt und den Kreislauf ankurbelt beschreibe ich für diese Fotostrecke.

Kälte

Febr. 2006 für den Fernsehsender Bayerisches Fernsehen

Die Sendung Sprechstunde von Frau Antje Kühnemann im Bayerischen Fernsehen beschäftigt sich mit dem Thema Kälte und Rheuma.

Ich werde während einer Nordic Walking Einheit mit Teilnehmern der Rheumaliga München gefilmt und zeige und erkläre und worauf es bei der Bewegungstherapie von Rheumakranken in der Kälte besonders ankommt.

Wassersport für Nixen

Apr. 2006 für die Apothekenzeitschrift  BABY und Familie

Von wegen Problemzonen! Mit unserem AQUA-WORKOUT kommen Bauch, Beine, Po schnell in Form.

Ich präsentiere ein knackiges Aquafitness Programm und erkläre worauf es bei den einzelnen Übungen ankommt und welche positiven Auswirkungen ein Training im Wasser auf unseren Körper hat.

Sportsucht

Sportsucht. Was bedeutet das. Woran erkennt man das. Was kann man tun? Dazu werde ich interviewt. Das Interview wird von 25 verschiedenen Sendern ausgestrahlt, die Töne dazu bei 6 Stationen. (Was auch immer das heißen mag…)

Welcher Sport passt zu mir?

Mrz. 01,  2006 für Radio BR Bayern 3

Welcher Sport ist der richtige für mich? Wie wähle ich ihn aus, was muss ich beachten? Ich bin live im Studio in einer Vormittagssendung von Bayern3 und werde von Katja Wunderlich interviewt und beantworte Höreranfragen.

Yoga trains on german tracks

Dez. 13, 2005 für die Tageszeitung The Daily Telegraph

German rail commuters are being taught yoga and relaxation techniques on their journeys to and from work in a campaign to reduce stress.

Ich begleite die Deutsche Bahn auf klassischen Pendler Stammstrecken und zeige den Reisenden im Zug verschiedene Entspannungstechniken.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close